Urban Explorer gegen Vandalismus
Urban Explorer gegen Vandalismus

IP

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

ALDIS mobile Gewitterkarte für Österreich

Die Burggrabenklamm am Attersee

Textquelle: www.Bergfex.at

Bilder: Andrea-Patrizia Bauchinger

 

Beschreibung

Im Frühling 2013 beginnen die Arbeiten für ein neues Wegprojekt in die Burgrabenklamm, voraussichtlich wird dieses Highligt  im Herbst 2013 spätestens im Frühjahr 2014 eröffnet und wieder begehbar sein.

Sehenswerter und romantischer Wasserfall. Hinter dem stillgelegten Gasthof Jägerwirt beginnt der Weg, der alsbald an der Madonnenstatue vorbeiführt. Der immer schmaler werdende Weg in die wildromantische Schlucht endet dann unmittelbar vor tosend herabfallenden Wassermassen. Der Wasserfall in der Burggrabenklamm ist ca. 40 m hoch und hängt mit der eiszeitlichen Eintiefung der Atterseewanne zusammen. Ein imposantes Naturschauspiel mit Brauseeffekt.

Höchster Punkt  604 m


Rast/Einkehr

Manuelas Remise Unterach Tel. +43(0)664-1410539 (So Ruhetag)
Restaurant Salzkammergut Unterach +43(0)7665-6000
Gasthof See Unterach am Ende v. Mondsee +43(0)664-3035151

Anreise

Auto:
A1 aus Richtung Salzburg bis Mondsee - weiter auf der Bundesstraße bis Unterach oder
A1 bis St. Georgen und dann über Attersee-Nußdorf nach Unterach

Bahn:
Bahn bis Salzburg (direkte Busse bis Unterach) oder bis Attnang-Puchheim (direkte Busse bis Unterach)